DEFR

Herbsterhebung

11.07.2018 00:00:00 | ADZ
Die Herbsterhebung 2018/2019 findet zwischen 7. und 27. September 2018 statt.
  • Herbsterhebung 2018/2019 (>Rolle 2019 auswählen): Die aus dem Vorjahr übernommenen Massnahmen sind zu kontrollieren. Ergänzungen sind zu erfassen, wenn der Betrieb per 2019 neu in eine Massnahme einsteigt.
  • Sömmerungserhebung: Sömmerungsbetriebe erfassen die Tiere der Sömmerung 2018. Rindvieh- und Equidendaten werden direkt aus der TVD importiert und müssen nicht erfasst werden.
  • Nacherhebung "Ressourceneffizienz REB": Ganzjahresbetriebe wählen Rolle 2018 und erfassen die bis Ende August mit Schleppschlauch gedüngten Flächen im Menüpunkt "Ressourceneffizienz REB".
  • Beitragsgesuch Natur 18: Als Bewirtschafter/in von Naturschutzflächen können Sie neu sämtliche Verträge im GELAN einsehen und das Gesuch für Naturschutzbeiträge elektronisch einreichen.