Abteilung für Direktzahlungen
Molkereistrasse 23
3052 Zollikofen
Technische Fragen
Email   
Weitere Informationen
Registrierung Tierhaltungen
Email   
Weitere Informationen
Sie sind hier: GELAN > Tierhaltungen > Pferde u.a. Equiden

Pferde und andere Equiden

Sie besitzen einen Pferdestall?
Pferdeställe müssen wie andere Tierhaltungen in der Tierverkehrsdatenbank registriert werden. Falls Ihr Stall noch nicht registriert ist, holen Sie dies bei der kantonalen Registrierungsstelle nach und bewahren Sie die Pferdepässe der bei Ihnen stehenden Tiere auf.

Anlässlich der Stichtagserhebung im Februar müssen die bei Ihnen stehenden Tiere auf den Ihnen zugestellten Formularen angegeben werden.

Sind Sie Eigentümer von Pferden, die vor dem 1.1.2011 geboren wurden?
Seit dem 1. Januar 2011 müssen Sie Ihre Tiere bei der Tierverkehrs-Datenbank TVD registrieren (www.agate.ch/portal/web/agate/equiden) und einen Pass bestellen, falls Sie noch keinen haben. Die Pässe können bei einer vom Bundesamt für Landwirtschaft anerkannten Organisation (Zuchtorganisation, Pferdesportverband) bestellt werden. Einen Mikrochip brauchen Ihre Tiere nicht.

Beachten Sie bitte, dass Sie zur Registrierung Ihres Pferdes die TVD - N° des Stalles kennen müssen.

Sind sie Eigentümer von Fohlen, die nach dem 1.1.2011 geboren wurden?
Seit dem 1. Januar 2011 müssen Sie die Geburt der Tierverkehrs-Datenbank TVD melden (www.agate.ch/portal/web/agate/equiden), die Fohlen per Mikrochip markieren, das Signalement aufnehmen lassen und einen Equidenpass bestellen. Tierhaltende wenden sich an ihre Bestandestierärztin oder -tierarzt.

Beachten Sie bitte, dass Sie zur Registrierung Ihres Pferdes die TVD - N° des Stalles kennen müssen.

Allgemein
Von registrierten Tieren sind eine Ausfuhr, ein Wechsel des Eigentümers oder des Stalles und andere Lebensabschnitte der TVD zu melden.